Der Spritzstart ist in allen Region je nach Zeitpunkt der Pflanzung bereits gelaufen. Da die Prognose-Modelle der ISIP keine Beregnung in ihre Berechnungen einbeziehen, liegt der empfohlene Spritzstart erst 10 – 14 Tage zurück. Betrachtet man die Risikoeinschätzung des Infektionsdrucks, wird bislang von einem niedrigen Niveau ausgegangen.

Channel: Kartoffel Aktuell

Weiterlesen

Hier finden Sie das aktuelle Preisbarometer

Channel: Markt Aktuell

Weiterlesen

Im Mai bewegten sich die internationalen Getreide- und Ölsaatenmärkte nach oben. Zikadenplage in Argentinien, Trockenheit und Fröste in Russland und die geringere Aussaatfläche für Winterkulturen in der EU ließen die Kurse in Paris und Chicago steigen. Mit den Kursen an den Börsen kletterten auch die Preisgebote des Handels nach oben. Bei den Betrieben kehrte die Hoffnung zurück. Viele nutzten diese Phase, um die Vermarktung für die Ernte 2023 und 2024 fortzusetzen. In der ersten Junihälfte…

Channel: Markt Aktuell

Weiterlesen

In letzter Zeit tauchen immer wieder Meldungen vom Handel auf, dass bestimmte Fungizide nicht verfügbar sind. Anscheinend spitzt sich die Lage in ganz Europa zu, sodass einige Produkte bald ausverkauft sein könnten.

Channel: Kartoffel Aktuell

Weiterlesen

Die vergangenen drei Jahre haben gezeigt, dass die Wahl der richtigen Vermarktungsstrategie einen großen Hebel auf das Betriebsergebnis der Ackerbaubetriebe hat. Knappe weltweite Vorräte, Kriege, politische Krisen und Wetterkapriolen haben zu stärkeren Marktbewegungen als in früheren Jahren geführt. Dadurch konnte im Frühjahr 2022 Lagerware zu Rekordpreisen verkauft werden. Im Folgejahr führte die Spekulation auf steigende Preise im Frühjahr allerdings zum gegenteiligen Ergebnis. Während früher…

Channel: Markt Aktuell

Weiterlesen