Hanse-Agro – Beratung & Entwicklung GmbH

Landwirtschaftliches Beratungsunternehmen für Pflanzenbau, Betriebswirtschaft und Vermarktung

Die Hanse-Agro – Beratung & Entwicklung GmbH ist ein privates und unabhängiges landwirtschaftliches Beratungsunternehmen. Aufgeteilt auf zwei Schwesterfirmen widmen wir uns sowohl der Pflanzenbau- als auch der Unternehmensberatung.

Im wachsenden Spannungsfeld der Politik und den stetig steigenden Anforderungen mit wechselnden Rahmenbedingungen glauben wir nicht, dass eine einzelne Person beiden Tätigkeitsfeldern gerecht werden kann. Vielmehr setzen wir auf eine intensive Zusammenarbeit und einen stetigen Austausch zwischen unseren Beratern.

 

Akuelle Pflanzenbau Infos

Praxisversuche – smart und sicher! Nominiert für den Innovationspreis „DLG-Agrifuture Concept Winner“ für landtechnische Pionierarbeiten und Zukunftsvisionen

03.10.2023

Nominiert für den Innovationspreis „DLG-Agrifuture Concept Winner“ für landtechnische Pionierarbeiten und Zukunftsvisionen: AMAZONE, EXAgT, EXA Computing, geo-konzept, Hanse-Agro, die Fachhochschule Kiel und das Startup AgDoIT haben gemeinsam ein neues Konzept entwickelt, um einen entscheidenden Impuls für die Zukunftsfähigkeit der Pflanzenproduktion weltweit zu geben:  ISO Farm Research - für rundum effiziente und sichere Praxisversuche mit automatisierter Versuchsplanung, Umsetzung, Datenerfassung und Analyse.

Landwirtschaft wird immer komplexer

Erfahren Sie hier mehr zu dem Konzept

Der Anbau der Weißen Lupine nimmt zu, jedoch ist die Verfügbarkeit von Saatgut beschränkt. Wir raten dringend von Nachbau ab, da so die Anthraknosetoleranz gebrochen wird. Es stehen zwei Sorten zur Verfügung. Celina zeichnet sich durch ein hohes Ertragspotenzial aus und reift gegenüber Frieda zeitiger ab. Frieda hat ein geringeres Ertragspotenzial und reift mittelspät ab.

Channel: Pflanze Aktuell

Weiterlesen

Die im vergangenen Herbst ausgesäten Zwischenfruchtbestände kommen je nach Saatzeitpunkt unterschiedlich aus dem Winter. Während ein Großteil der bis Ende August gesäten Zwischenfrüchte gänzlich durch den Frost abgefroren sind, konnten kleine spät gesäte Zwischenfrüchte unter der Schneedecke gut geschützt überleben. Im Dezember und Januar gab es Frostphasen, um die Bestände zu walzen.

 

Channel: Kartoffel Aktuell, Pflanze Aktuell, Öffentlich

Weiterlesen

In den kommenden Tagen ist gebietsweise noch Nachtfrost vorausgesagt, gleichzeitig sollen aber die Tagestemperaturen bei Sonnenschein bis in den zweistelligen Bereich gehen. Die Kombination aus Sonne und Wind können vor allem auf Flächen in Südlage zu einem Abtrocknen und einer Erwärmung des Oberbodens führen. Dadurch können auch die ersten Rapsschädlinge erwachen.

Channel: Pflanze Aktuell

Weiterlesen

Eine gleichmäßige Nährstoffverteilung ist nicht nur in Zeiten von teurem Dünger wichtig, sondern schon immer der Grundsatz für eine optimale Bestandesführung. Nur durch eine gute Verteilung kann eine bedarfsgerechte Ernährung der Pflanze sichergestellt werden. Somit ist eine schlechte Düngeverteilung direkt an den Ertrag gekoppelt.

Channel: Kartoffel Aktuell, Pflanze Aktuell, Öffentlich

Weiterlesen

Organische Düngung zu den Kulturen

1. Gülle in Getreide

2. Gülle in Mais und Zuckerrüben

3. Wie kann die Effizienz der org. Düngung weiter gesteigert werden?

4. Nährstoffanalyse der Güllen

Channel: Pflanze Aktuell

Weiterlesen