Pflanze Aktuell - News für KW 27/2019 - Region Schleswig-Holstein


Fungizidbehandlung in Zuckerrüben (08.07.2019)

Auch wenn die Herbizidmaßnahmen in den Zuckerrüben schon seit längerem abgeschlossen sind und Getreideernte aktuell die Hauptaufgabe darstellt, sollten die Rüben nicht aus den Augen gelassen werden.

Beizaustattung Winterraps (08.07.2019)

Wie bereits in den vergangenen beiden Jahren darf auch 2019 mit Lumiposa gebeiztes Saatgut aus Polen nach Deutschland eingeführt und ausgedrillt werden.

Virusbefall in Ackerbohnen (03.07.2019)

Im Jahr 2016 war zum ersten Mal in vielen Regionen Deutschlands ein starker Virusbefall in den Ackerbohnen festzustellen. Pflanzenuntersuchungen ergaben damals, dass es sich vor allem um Nanoviren (PNYDV) handelte. Vielfach konnten auch Mischinfektionen aus mehreren Virusarten nachgewiesen werden.

Ertragserfassung aller Kulturen (03.07.2019)

Sehr geehrte Beratungskunden,

auf den ersten leichten Standorten hat die Gerstenernte begonnen bzw. beginnt bei den aktuell hohen Temperaturen in den kommenden Tagen.

Hinweise zur Sikkation (24.06.2019)

Muss eine Sikkation zur Ernte erfolgen, ist es wichtig, dass diese auch wirkt. Zwischen den Unkräutern bestehen gravierende Unterschiede in der benötigten Wirkstoffmenge. Erschwerend kommt hinzu, dass die Zielpflanzen zu diesem Termin schon sehr groß sind.

Kombinierter Leguminosen-Feldtag 2019 (24.06.2019)

Am kommenden Freitag, den 28.06.2019 findet bei der NPZ in Hohenlieth (bei Eckernförde) ein gemeinsamer Leguminosen-Feldtag statt.

Erinnerung zur Anmeldung zum Feldtag in MV (19.06.2019)

Sehr geehrte Beratungskunden,

wir möchten Sie noch einmal an eine vorherige Anmeldung zu unserem Feldtag mit Väderstad in Schorrentin am kommenden Montag...

Feldtag zur Bodenbearbeitung und Aussaat 2019 in MV

Wie bereits angekündigt, möchten wir Sie herzlich zu unserem diesjährigen Feldtag mit Väderstad am Montag, den 24.06.2019 bei Herrn Adolphi in Schorrentin (bei Neukalen) einladen.

Auf Getreideschädlinge achten (04.06.2019)

Bereits seit mehreren Wochen lassen sich in den Getreidebeständen Blattläuse auf den unteren Blattetagen finden. Durch den milden Winter konnten sich die Läuse direkt auf den Sommerwirten vermehren und die warme Witterung im April förderte eine zügigen Populationsaufbau.

Fungizidabschluss in Winterweizen (04.06.2019)

Je nach Region und Witterungsbedingungen schiebt der Weizen die Ähre. Viele frühe Bestände sind auch bereits in der Blüte (EC 61-65) und die Abschlussbehandlung steht je nach Vorbehandlung an.

Ackerbohnen: Blütenbehandlung (04.06.2019)

Auch bei den Ackerbohnen ging die Entwicklung in den vergangenen Tagen deutlich voran und viele Bestände stehen je nach Region bereits in der Blüte.